Freitag, 16. August 2013

Kühlschrankgeschichten


Gucke in einen Kühlschrank und du weißt was jemand isst. Gucke auf den Kühlschrank und du siehst eine Facette seiner Persönlichkeit. Nur einen kleinen Ausschnitt seines Seins, aber einen bildhaften.
Die Heldin eines meiner Lieblingsromane (Kitchen von Banana Yoshimoto) schläft sogar hinter einem Kühlschrank, aber ob der Magnete hatte weiß ich leider nicht (mehr).
Der oben abgebildete Fridge ist meiner, die Magneten sind zum Teil Geschenke - Mitbringsel aus dem Urlaub, zum Teil selbst gekauft. Auch Mitbringsel aus eine Urlaub.
Ich möchte nicht wissen, was ein Psychologe aus meiner Kühlschrank lesen würde, allerdings vermute ich das es folgendes nicht sein wird:
Die Besitzerin ist eine pedantische Person.

Mitbringsel aus Schottland (selbst!), Mitbringsel Roswell (Danke Henning!)
Selbstgekaufte, weil witzig
Warum pint man sich Magneten an den Kühlschrank wie an ein Infoboard? Nun ja, weil man sie geschenkt bekommt und sie relative praktisch sind, keine Löcher hinterlassen, sie keinen Platz wegnehmen und wenn sie einem nicht gefallen wirft man sie weg, verschenkt sie weiter (was peinlich werden kann, oder erinnert ihr euch daran welcher Magnet von wem verschenkt wurde?), verkauft sie auf dem Flohmarkt.
Falls es dem Verschenker auffällt, dass *sein* Magnet weg ist - nun der Magnet wurde schwach und fiel ab... die Katzen haben wohl mit ihm gespielt..... *hüstel*

Meine Lieblingspins sind:

Erinnerung an meine erste Londonreise und Camden Lock
still love it

Mitbringsel aus London
da hat jemanden meinen Charakter erkannt
Ich bewundere ja Menschen, die ihren Kühlschrank frei lassen oder ganz stylisch nur einen Kühlschrankmagneten anpinnen, oder oder oder.
Meine Magneten sagen schon viel über mich aus. Ich mag Skurriles, ich mag Comics - Marvel, DC und Art, ich liebe Kekse und ich glaube daran das da draußen irgendwas ist....
Unter anderen Bücherläden, und zu einem von diesen werde ich jetzt mal humpeln.
Vielleicht gibt es da so Bonbongläser, manchmal präsentieren sie so Magneten.....

Und wie haltet ihr es? Pint ihr auch?

Kommentare:

  1. Ich hatte auch ganz viel am alten Kühlschrank, aber am neuen hängt nur einer ;-) Ich habe aber an allen Heizkörpern viele Magnete und alles Mögliche. Wir haben flache Heizkörper, senkrecht an den Wänden, da wir ja Fenster bis zum Boden haben :-) Alle wundern sich imemr über die riesigen Pinnwände :D
    LG Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha, ich muss dich einmal besuchen und mir das ansehen und fotografieren :) sieht bestimmt hübsch aus
      LG in den Norden

      Löschen
  2. Oh ja, seit ich einen magnetischen ROTEN Kühlschrank habe, pinne ich auch... am vorherigen hässlichen Einbauteil ging das leider nicht ...

    AntwortenLöschen