Montag, 1. Juni 2015

Von einer die auszog Klemmrollos zu kaufen.....

Und dann mit ganz anderen Sachen heimkam.
Meine Klemmrollos habe ich im Internet gefunden: passende Größe (nein, im Baumarkt gab es sie nicht und man sagte gleich: „Nein, das kann man nicht bestellen.“).
Also stromerte ich noch etwas durch die Gänge, fand passende Aufbewahrungsboxen für mein Regal des schwedischen Möbelriesen.
Die haben mir, weil ich seit drei Jahren nichts mehr gekauft habe mein Einkaufslimit von 3000€ auf 300€ gesenkt (so lockt man Kunden!), was mich auch nicht gerade animiert erneut über Feld und Land eine Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu zuckeln, um Teelichter zu kaufen. Die gibt es auch bei DM.



Was ich beim Baumarkt kaufte? Ein hübsches, buntes *Gartenset*. Ideal für meine Kübelpflanzen, und etwas wirklich Tolles: Torffreie, gepresste Gartenerde aus Kokosfaser! Das rockt wirklich. Wenn ich früher nicht jemanden fand der mir sein Auto lieh musste ich die Säcke Blumenerde irgendwie nach Hause schleppen. SO geht es ganz einfach, wenn auch nicht gerade billig:



Bei Aldi ergatterte ich 10l für 1.59€, im Baumarkt zahlte ich für 5l über 2€. Nun ja. Aber es rechnet sich trotzdem, ich kann ohne Probleme 50l oder gar 100l „Blumenerde“ nach Hause transportieren ohne mit den Rücken zu brechen, in der U-Bahn jedem der es will oder nicht die Blumenerde in irgendein Körperteil zu rammen und ich muss niemanden mehr um einen Fahrdienst anzubetteln.



Support your local, das mache ich wirklich gerne, habe ja kein Auto. Und vieles kann ich per U-Bahn, Fahrrad oder schlicht zu Fuß erledigen. Aber in Bezug auf die Rollos war ich echt sauer. Auf den Baumarkt. Aber wie. Ja. Die Rollos habe ich jetzt. Für einen Bruchteil dessen, was sie im Baumarkt gekostet hätten, die aber weder die passende Größe noch Farbe hatten. Und ich habe sie nach Hause geliefert bekommen. Das Porto war geringer als die Fahrtkosten. Und gut sehen sie auch noch aus.
Die Aufbewahrungsboxen habe ich dann auch im Internet gefunden. Auch billiger, sogar solche wie die von Ikea. Auch billiger. Support your local. Wenn es möglich ist gerne. Wenn nicht:
Internet.

1 Kommentar:

  1. Hallole Du Liebe

    Die Gartenscheren hatten es mir auch angetan- mein hat Gänseblümchen! Und Die Kokoserde hab ich auch heimgeschleppt ;-)

    Grüßle aus der Provinz

    AntwortenLöschen